Eine Frau sitzt mit einem Kaffe am Schreibtisch und arbeitet an ihrem Laptop.

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Varial Personalwesen-Software

In-best-time-Berechnung:

Die Funktion der sofortigen Berechnung nach Dateneingabe bzw. Datenänderung hebt die Varial Personalwesen-Software von herkömmlichen Systemen ab. Ihre Berechnungsergebnisse werden permanent aktualisiert. Somit sind Ihre Daten immer auf dem neuesten Stand.

Testabrechnungen und separate Abrechnungsläufe sowie umfangreiche Vorarbeiten für die Abrechnung entfallen in der Varial Personalwese-Software. Das Modul Lohn- und Gehaltsabrechnung minimiert die Arbeitsbelastung in Ihrer Personalabrechnung, denn sie verteilt sich nun gleichmäßig über den gesamten Monat.

Zusätzlich zu den aktuellen Berechnungsergebnissen kann die Varial Personalwesen-Software Ihnen auch zukünftige Ergebnisse berechnen. Sie können die Lohn- und Gehaltsabrechnung Ihrer Mitarbeiter somit nicht nur für die Vergangenheit und Gegenwart, sondern auch für zukünftige Monate vornehmen. Diese Berechnungen stehen Ihnen in Auswertungen und als Auskunft jederzeit zur Verfügung.

Flexible Benutzer- und Rollenverwaltung:

In der Varial Personalwesen-Software profitieren Sie von einer differenzierte Gestaltung der Benutzerberechtigungen. Schließlich spielt das Einhalten des Datenschutzes im Personalwesen eine besonders wichtige Rolle. Die Software gibt Ihnen die Möglichkeit, jedem Anwender eine individuelle Rolle einzurichten und sie jederzeit neu anzupassen.

Wir zeigen Ihnen die Software unverbindlich und kostenlos!

Termin vereinbaren

Automatisierte Abläufe

Mit dem Modul Lohn- und Gehaltsabrechnung der Varial Personalwesen-Software können Sie Berechnungsabläufe und -Berechnungszeitpunkte durch Systemvorgaben zusätzlich individuell steuern. Das garantiert Ihnen, dank einheitlicher Methodik, Anwenderfreundlichkeit und leichter Erlernbarkeit, eine höhere Sicherheit.

Umfangreiche Auswertungen

Alle Daten werden in der Varial Personalwesen-Software historisiert und stehen Ihnen jederzeit im Ursprungszustand zur Verfügung. Sie sind somit in der Lage, die Ausgangsdaten der Auswertungen oder Listen wieder zu reproduzieren.

Globale Daten

Alle Krankenkassen, Berufsgenossenschaften, Postleitzahlen und Banken stehen Ihnen unmittelbar nach Installation der Varial Personalwesen-Software in der Lohn- und Gehaltsabrechnung zur Verfügung. Darüber hinaus erhalten Sie auch die Informationen über Arbeitsämter, Gemeinden, Finanzämter und alle in Deutschland gültigen BA-Tätigkeitsschlüssel.

Automatische Lieferung der wichtigsten Daten rund um die Personalabrechnung, ohne extra Aufwand Ihrerseits.

Zusatzmodule der Varial World Edition Personalwesen-Software:

  • Bescheinigungswesen
  • Kurzarbeit
  • Altersteilzeit
  • Skill-Management
  • Sachmittelverwaltung
  • Pfändung & Darlehen
  • Personalkosten-Reporting
  • Mitarbeiter Self-Service
  • Elektronische Entgeltersatzleistungen (EEL)

Das Personalkosten-Reporting:

Mit diesem Zusatzmodul können Sie vollständig frei Berichte generieren und sind bei Fragen jederzeit auskunftsbereit. Der Vergleich beliebiger Zeiträume, Diagrammdarstellungen oder auch der Drill-Down auf Einzelwerte sind nur einige Highlights dieses Zusatzmoduls der Varial Personalwesen-Software. Die benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht Ihnen schon nach kurzer Zeit das Erstellen von detaillierten Reports.

Mit diesem Zusatzmodul profitieren Sie von erhöhtem Komfort und äußerste Flexibilität bei der Erstellung Ihrer Auswertungen.

Personalkosten-Reporting mit Aussagekraft:

  • Beliebig viele Spalten, Gruppierungen und Hierarchiestufen darstellbar
  • Vergleiche beliebiger Zeiträume (Monat, Trimester, Quartal, Jahr...)
  • Formatierungsmöglichkeiten (Schriftarten, Farbe, Rahmen)
  • Ohne Export direkter Zugriff auf die Abrechnungsergebnisse und Daten
  • Interaktive Erstellung der Auswertungen WYSIWYG
  • Horizontale Verteilung des Ausdrucks auf mehreren Seiten
  • Echte Druckvorschau und Export nach MS Excel oder in ein ASCII-Dateiformat
  • Analyse von Daten mittels Diagramme & Drilldown auf Einzelwert

Das Skill-Management der Varial Personalwesen-Software

Wer weiß was? Welche unentdeckten Fähigkeiten haben Ihrer Mitarbeiter? Vielleicht schlummert in Ihren Kollegen Wissen, das Sie noch nicht kennen, aber gewinnbringend einsetzen könnten. Denn, den größten Teil des Wertes eines Unternehmens macht das Wissen der Mitarbeiter aus – fast 80%!

Durch Transparenz Kosten sparen:

Mit dem Zusatzmodul Skill-Management werden die Fähigkeiten der Mitarbeiter im Unternehmen transparent dokumentiert. Verwalten Sie einfach und bequem die Qualifikationen und Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter.

Nutzen Sie das Wissen in Ihrem Unternehmen, anstatt externes Know-how teuer einzukaufen und sparen Sie so Kosten. Sie können die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter nicht nur eingeben und verwalten, sondern auch gezielt auswerten. Suchen Sie nach einer bestimmten Fähigkeit? Das Modul wirft Ihnen sofort die Kenntnisse aus, die schon im Unternehmen vorhanden sind.

Entdecken Sie ungenutztes Wissens-Potential!

Sie können individuell für Ihr Unternehmen Kategorien, wie zum Beispiel: Schulbildung, Ausbildungsart, Fachrichtung, Kompetenzen, etc. anlegen, definieren, gewichten und den Mitarbeitern zuordnen. Außerdem können Sie für Ausbildungen, die in regelmäßigen Abständen erneuert werden müssen, automatische Wiedervorlagen anlegen.

Benötigen Sie Kalkulations- und Argumentationsgrundlagen für die Einstufung von Mitarbeitern in Gehaltsklassen? Auch dafür bietet das Modul Skill-Management die perfekte Basis und bereitet Sie optimal auf die nächste Gehaltsrunde vor.

Wer weiß, vielleicht entdecken Sie dabei noch den einen oder anderen unbekannten Wissens-Vorrat.

Elektronische Entgeltersatzleistungen (EEL-Modul)

Das aufwändige Zusammensuchen von Daten und das manuelle Erfassen dieser über eine SV-Ausfüllhilfe gehört mit diesem Zusatzmodul der Vergangenheit an. Das Zusatzmodul EEL erspart Ihnen das mühsame Eingeben der Datensätze. Mit dem Modul können Sie die, von Sozialleistungsträgern für die Berechnung von Entgeltersatzleistungen, benötigten Entgeltbescheinigungen schnell erstellen und elektronisch übermitteln.

Zusätzlich kann das EEL-Modul z. B. Anfragen von Krankenkassen zu Vorerkrankungen des Mitarbeiters bequem per Datensatzabfrage beantworten. Die Rückmeldung der Krankenkasse erfolgt auch auf elektronischem Wege und Sie können die Rückmeldungen per Knopfdruck in das Abrechnungssystem übernehmen. Die Software führt dann automatische Berechnungen aus, die aus der Rückmeldung resultieren.

Kurzarbeit abrechnen

Mit dem Zusatzmodul Kurzarbeitergeld (KUG) können Sie auf komfortable Weise, das für den Zeitraum einer Kurzarbeit zu zahlende KUG-Ausfallentgelt in Ihrer Lohn- und Gehaltsrechnung ermitteln. Gleichzeitig können Sie mit dem Zusatzmodul KUG-Abrechnungslisten und Erstattungsanträge erstellen, mit deren Hilfe Sie das verauslagte KUG-Ausfallentgelt von der Agentur für Arbeit bzw. der Krankenkasse zurückerstattet bekommen.

Altersteilzeit verwalten mit der Varial Personalwesen-Software

Dieses Modul vereinfacht die Abrechnung von Mitarbeiter in Altersteilzeit. Durch die Altersteilzeit wird älteren Arbeitnehmern ein gleitender Übergang vom Erwerbsleben in die Altersrente ermöglicht. Sie werden durch dieses Modul in der Abrechnung der Altersteilzeit vollumfänglich unterstützt. Zusätzlich können Sie in diesem Modul flexible Wertguthaben (Beträge oder Stunden) führen, die neben dem Wertguthaben auch automatisch berechnete SV-Beiträge beinhalten können, welche z.B. für eine Rückstellung notwendig sind.  

Mitarbeiter Self-Service der Varial Personalwesen-Software:

Mit dem Mitarbeiter Self-Service (MSS) haben Mitarbeiter, über eine web-basierte Anwendung, jederzeit Zugang zu ihren persönlichen Daten. Sie können über den Self-Service nicht nur ihre monatlichen Verdienstnachweise, sondern auch wichtige Informationen der Lohn- und Gehaltsabrechnung, z.B. aktuelle Urlaubstage, online einsehen. Die Inhalte, die Mitarbeiter über den MSS einsehen können, werden über individuelle Zugriffsrechte gesteuert.

 

Prozesse optimieren:

 

Monatliche Verdienstnachweise müssen heute nicht mehr mühselig kuvertiert werden, administrative Prozesse werden an die Mitarbeiter delegiert und auch DEÜV-Bescheinigungen können in dem System hinterlegt werden. Ein MSS spart Personalabteilungen viel Aufwand und Kosten.

 

Bei der Installation des Moduls können Sie den Umfang des Datenexports selbst festlegen. Wenn Sie die Varial Personalwesen-Software für Firmengruppen nutzen, können Sie den Umfang des Datenexportes separat für jede Firma einstellen.

 

Diese Details können Sie selbst festlegen:

 

  • Welche Mitarbeiterdaten sollen in dem Online-Dienst zu sehen sein
  • Welche Anforderungen muss das Log-in Passwort erfüllen
  • Welche Mitarbeiter dürfen die Mitarbeiter Self-Service online nutzen
  • Welche individuellen Korrespondenztexte sollen hinterlegt werden

Sachmittelverwaltung der Varial Personalwesen-Software

Mit dem Modul Sachmittelverwaltung schaffen Sie mehr Übersichtlichkeit für die Personalabteilung sowie die Mitarbeiter. Die genaue Zuordnung von Sachmittel zu den jeweiligen Mitarbeitern ist in Unternehmen oft eine komplizierte Aufgabe. Im Anlagevermögen des Unternehmens sind die Sachmittel erfasst, aber nicht den einzelnen Mitarbeitern zugeordnet.

 

Über das Modul Sachmittelverwaltung können alle Sachmittel, die Mitarbeitern im Rahmen ihres Beschäftigungsverhältnisses überlassen werden, zentral und komfortabel verwalten. Sie verlieren nie den Überblick und können genau nachhalten, wann Sachmittel ersetzt, ausgetauscht oder vernichtet worden sind.

 

Automatische Wiedervorlagen erinnern Sie an Fristen:

 

Sie haben die Möglichkeit, für jedes Sachmittel Rückgabedaten zu hinterlegen, die durch automatische Wiedervorlagen überwacht werden. Für Dienstfahrzeuge können sie zusätzlich zu den Angaben über die Fahrzeuge auch den geldwerten Vorteil für die 1% Regelung hinterlegen und ihn so automatisch mit in die Abrechnung einfließen lassen.

 

Verlässt ein Mitarbeiter das Unternehmen, bekommen Sie per Knopfdruck eine aktuelle Auskunft, über die, dem jeweiligen Mitarbeiter, zugeordneten Sachmittel. Die Personalabteilung hat eine genaue Kontrolle über die überlassenen Sachwerte und der Mitarbeiter weiß ebenfalls, wofür er verantwortlich ist.

 

Pfändung & Darlehen der Varial Personalwesen-Software

Pfändung

Zu den Aufgaben der Lohn- und Gehaltsabrechnung gehört auch der Vollzug von Pfändungen des Arbeitseinkommens. Das Modul Pfändungen der Varial Personalwesen-Software stellt die ordnungsgemäße Abrechnung ihre Abläufe sicher.

Darlehen

In diesem Modul haben Sie die Möglichkeit, Ihren Mitarbeitern gewährte Arbeitgeberdarlehen erfassen und berechnen zu lassen. Die Darlehenstilgung wird dabei als persönlicher Abzug durchgeführt. In der Berechnungsauskunft weißt die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Varial Personalwese-Software folgende Daten aus: Der persönliche Abzug, die im Abrechnungsmonat angefallenen Zinsen sowie der jeweilige Restbetrag des Arbeitgeberdarlehens. Der verbleibende Restbetrag wird nach jeder Zahlung in den Darlehensangaben des Mitarbeiters aktualisiert.

Kontaktformular

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Beantwortung meines Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme gespeichert und verwendet werden.

Software-Beratung der Hetkamp GmbH

Wir haben 25 Jahre Erfahrung in der Varial Software-Beratung und in der Einführung einer neuen Software bei Kunden. Unsere qualifizierten Berater bieten Ihnen eine individuell auf Sie zugeschnittene Software-Beratung. Besonders im Personalwesen ist es sehr wichtig, immer auf dem aktuellen Stand der aktuellen Gesetzeslage zu agieren. Gibt es Gesetzesänderungen, werden diese vom Hersteller umgehend in die Varial Personalwesen-Software eingepflegt und stehen Ihnen termingerecht zur Verfügung.

Service und Support werden bei uns großgeschrieben. Der persönliche Kontakt mit unseren Kunden während der Varial Software-Beratung und darüber hinaus hat für uns höchste Priorität. Unsere Berater sind vor Ort und remote für Sie da. Sie kennen Ihren Ansprechpartner persönlich und sind bei uns nicht nur eine Nummer in der Hotline.

Mehr Details über die Schritte einer Softwareeinführung mit uns erfahren Sie hier.